• Abseits der gewohnten Pfade 1
  • San José
  • Fluss Madre de Dios
  • Boot in das Pacuare Reservat
  • Regenwald am Rio San Carlos
  • Regenwaldabenteuer
  • Vulkan Tenorio
  • Rio Celeste
  • Samara
  • Nationalpark Carara
  • Nationalpark Corcovado
  • Ocean Kayak Tour
  • Rio Tarcoles
  • Quetzalwanderung
  • Playa Uvita
  • DCIM100GOPROG0370959.
  • Cahuita

Abseits der gewohnten Pfade

2,890

{b49c8ff20aba7f7ba974c6a227910d62268e376543a4369ead1de5cfca279b17}currency_switcher{b49c8ff20aba7f7ba974c6a227910d62268e376543a4369ead1de5cfca279b17}

Auf unserer Mietwagenrundreise Abseits der gewohnten Pfade zeigen wir Ihnen alle Natur-Highlights des Landes. Die Hauptstadt San José ist genauso im Programm, wie die beiden Flüsse Rio Pacuare und Rio San Carlos, Playa Samara, der Nationalpark Vulkan Tenorio, der Nationalpark Carara, der Nationalpark Corcovado, der Nationalpark Los Quetztales, der Meeresnationalpark und der Nationalpark Cahuita. Darüber hinaus lernen Sie viel über Flora und Fauna von Costa Rica bei dieser sehr informativen Reise.

Kategorie:

3 Wochen Costa Rica Mietwagenrundreise

Bei dieser 3 Wochen Costa Rica Mietwagenrundreise bekommen Sie einen tollen Einblick in die verschiedenen Natur-Highlights von Costa Rica. In geführten Kleingruppen lernen Sie dabei viel über Flora und Fauna des Landes. Gleichzeitig können Sie an den freien Tagen die einzigartige Tierartenvielfalt auf eigene Faust erkunden. Folgende Regionen und Sehenswürdigkeiten stehen dabei auf dem Programm:

Rio Pacuare

Der Río Pacuare ist ein ca. 118 Kilometer langer Fluss im Zentralland Costa Ricas. Der Fluss entspringt in der „Cordillera de Talamanca“ und mündet schließlich in die Karibik. Der Fluss ist ein beliebter Ort für Wildwasser-Rafting, Wildwasser-Kajakfahren und Riverboarding.

Abseits der gewohnten Pfade 3
Rio Pacuare

Rio San Carlos

Nördlich der Provinzhauptstadt von San Carlos, Ciudad Quesada, erstreckt sich das Tiefland von San Carlos bis zur nicaraguanischen Grenze, die vom Rio San Juan gebildet wird. Diese Gegend ist Hauptanbaugebiet für Ananas und Palmherzen. Große Flächen werden auch als Weideland genutzt. Diese Gegend ist auch Hauptnistplatz des Grünen Ara-Papageis, von dem in Costa Rica nur noch 200 Exemplare leben.

Abseits der gewohnten Pfade 4
Rio San Carlos

Nationalpark Vulkan Tenorio

Mehrere Vulkane, der Río Celeste mit einer ungewöhnlich blauen Färbung, Wasserfälle, tolle Ausblicke, Thermalquellen und den Naturwanderweg „Misterios del Tenorio“ gibt es in dem Nationalpark Vulkan Tenorio zu entdecken. Einer toller Ort für Costa Rica Touren.

Abseits der gewohnten Pfade 5
Nationalpark Vulkan Tenorio

Nationalpark Cahuita

Am Ortsrand von Cahuita, einem kleinen karibischen Hippie-Städtchen, liegt der Eingang dieses Parks, der wunderschöne weiβe Sandstrände, wie den Playa Blanca beinhaltet – ein Traum für Schwimmer und Surfer. Ein Highlight ist das einzige, noch aktive Korallenriff Costa Ricas rund um Punta Cahuita.

Nationalpark Cahuita
Nationalpark Cahuita in Costa Rica

San José

San José ist die Hauptstadt Costa Ricas in der Region Valle Central mit ca. 340.000 Einwohnern. Die Innenstadt von San José ist der belebteste Teil der Stadt. Ein Labyrinth von Straßen und Alleen, hier finden Sie die meisten Museen der Stadt sowie eine Reihe von Hotels und Parks.

San Jose
San Jose in Costa Rica

Nationalpark Carara

Carara ist der indianische Name für ein Krokodil. Doch der Park, der an der Playa Tarcoles 15 Kilometer nördlich von Jacó liegt, und der einer der neuesten des Landes ist (Einweihung 1998), hat noch einiges mehr zu bieten…Affen, Leguane, Ameisenbären, Faultiere, Tukane, sämtliche Schmetterlinge und vorallem auch rote Aras, deren Hauptnistplatz der Nationalpark ist. Ein weiteres Highlight ist die Möglichkeit, auch einen Quetzalvogel zu sichten.

Abseits der gewohnten Pfade 6
Nationalpark Carara

Marino Ballena (Meeresnationalpark)

Am Pazifik, in der Provinz Puntarenas gelegen, befindet sich dieser Nationalpark, der nach den dort häufig auftretenden Buckelwalen benannt ist. Aber auch Delfine und Schildkröten leben hier. Es ist einer der jüngsten Nationalparks Costa Ricas.

Abseits der gewohnten Pfade 7
Marino Ballena

Nationalpark Corcovado

Mit einer Gröβe von mehr als 40.000ha bedeckt der gröβte Park Costa Ricas fast die gesamte Halbinsel Osa im Südwesten des Landes. Hier ist für jeden etwas dabei:

Der überwiegend aus tropischem Regenwald und Mangrovensümpfen bestehende Park beinhaltet die gröβte Artenvielfalt, die höchsten Bäume, die meisten Vogelarten sowie Krokodile, Giftschlagen, und viele Arten an Insekten. Viele der hier lebenden Tiere und Planzen sind vom Aussterben bedroht und bieten beeidruckende Fotomotive.

Abseits der gewohnten Pfade 8
Nationalpark Corcovado

Nationalpark Los Quetztales

Direkt an der Panamericana in der Provinz San José liegt dieser noch sehr junge Park, der erst 2008 eingeweiht wurde. Es ist eines der regenreichsten Gebiete Costa Ricas, was eine gute Bedingung für eine groβe Biodiversität darstellt. Wie dem Namen schon zu entnehmen ist, kann man hier den Quetzalvogel entdecken. Aber auch über 100 verschiedenen Säugetierarten sind hier zuhause.

Abseits der gewohnten Pfade 9
Nationalpark Los Quetztales bei einer 3 Wochen Costa Rica Mietwagenrundreise

Playa Samara

Die Bucht von Playa Samara ist ein bei Ticos und Touristen gleichermaßen beliebter Urlaubsort. Durch ein vorgelagertes Riff ist dies einer der sichersten und ruhigsten Strände, nicht nur von der Halbinsel Nicoya, sondern von ganz Costa Rica.

Playa Samara
Playa Samara in Costa Rica
  • Deutschsprachige Betreuung

 

ABHOLUNG Flughafen San Jose (SJO)
ENDSTATION Flughafen San Jose (SJO)
LEISTUNGEN
15 x Ü/Frühstück
2 x Ü/Frühstück + Mittagessen
2 x Ü/Frühstück + Abendessen
2 x Ü/Frühstück + Mittagessen + Abendessen
Transfer mit dem Boot Batan – Lirio Lodge – Batán zusammen mit anderen internationalen Reisenden
SsangYong Korando 4WD von Tag 4 – 21, Übernahme in Guapiles, Abgabe in San Jose, inklusive freien Kilometern, Basisversicherung, GPS und 2. Fahrer
Touren in der Lirio Lodge laut Programm in Kleingruppe mit anderen Reisenden inklusive Guide
Schnupper-Regenwaldwanderung und Bootstour in Maquenque in Kleingruppe inklusive Guide
Besuch der Bri Bri Indianer in Kleingruppe inklusive Transport, Eintritt, Guide und Mittagessen
Tagesausflug zum Corcovado Nationalpark in Kleingruppe inklusive Transport, Guide, Eintritt und Picknick–Mittagessen
Quetzalwanderung in Kleingruppe inklusive Guide
Wechselnde englisch-/spanischsprachige Guides bei den Touren laut Programmn
24 Stunden Notfallnummer (Deutsch)
Alle Steuern und Abgaben
NICHT INKLUSIVE
Private Reisekrankenversicherung
Flüge
Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
Optionale Ausflüge
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
UNTERKUNFT
Hotel Bougainvillea, 3* Hotel, 2 Nächte (oder ähnliches)
Lirio Lodge, 3*Lodge, 2 Nächte (oder ähnliches)
Maquenque Lodge, 3*Lodge, 2 Nächte (oder ähnliches)
Tenorio Lodge, 3*Lodge, 2 Nächte (oder ähnliches)
Rancho Capulin, 3*Ranch, 2 Nächte (oder ähnliches)
La Cusinga Lodge, 4*Lodge, 3 Nächte (oder ähnliches)
Samara Palm Lodge, 3*Lodge, 2 Nächte (oder ähnliches)
Trogon Lodge, 3*Lodge, 2 Nächte (oder ähnliches)
El Encanto, 3* Hotel, 4 Nächte (oder ähnliches)

Zusätzliche Information

Reiseziele

, , , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Abseits der gewohnten Pfade“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.