Von der Karibik zum Pazifik

14 Tage / 13 Nächte
  • tag 12 Kayaking als Ausflugsaktivität
  • Tag 10 Playa Samara
  • Tag 9 Hängebrücke Monteverde
  • Tag 7 La Fortuna Wasserfall
  • Tag 6 Vulkan Arenal
  • Tag 2 Nationalpark Tortuguero Bootsfahrt
  • tag 1
  • Nebelwaldregion Monteverde
  • Bootsfahrt im Regenwald
  • Faultier
  • tag 3
  • Monteverde Canopy

14 Tage Von der Karibik zum Pazifik Rundreise

Bei dieser Von der Karibik zum Pazifik Rundreise mit organisierten Shuttle Transfers in Kleingruppen bekommen Sie einen tollen Einblick in die verschiedenen Natur-Highlights von Costa Rica. Gleichzeitig können Sie an den freien Tagen die einzigartige Tierartenvielfalt auf eigene Faust erkunden. Folgende Regionen und Sehenswürdigkeiten stehen dabei auf dem Programm:

Nationalpark Vulkan Arenal

Das Highlight dieses Nationalparks, der etwa 150km von San José entfernt ist, ist der 1633m hohe Vulkan Arenal, einer der aktivsten Vulkane der Welt.

Tag-4-Vulkan-Poás-370x260
Vulkan Arenal

Nationalpark Tortuguero

Dieser Nationalpark, in der Karibik und etwa 80km von der Hafenstadt Limón gelegen, ist besonders auf Grund seiner umfangreichen Flora und Fauna beliebt.

Tag-2-Nationalpark-Tortuguero-370x260
Nationalpark Tortuguero

Nebelwaldregion Monteverde

Monteverde ist ein Biologisches Reservat dessen Gebiet 10.500 Hektar umfasst und an den Hängen eines Gebirgszugs im Zentrum von Costa Rica liegt. Da es auf einer Höhe von 1440m liegt, ist es fast ständig von Wolken und Feuchtigkeit umgeben, was ideale Lebensbedingungen für viele Pflanzen und Tiere schafft.

Tag-9-Hängebrücke-Monteverde-1-370x260
Hängebrücke in Monteverde

Nationalpark Cahuita

Am Ortsrand von Cahuita, einem kleinen karibischen Hippie-Städtchen, liegt der Eingang dieses Parks, der wunderschöne weiβe Sandstrände, wie den Playa Blanca beinhaltet – ein Traum für Schwimmer und Surfer. Ein Highlight ist das einzige, noch aktive Korallenriff Costa Ricas rund um Punta Cahuita.

Nationalpark-Cahuita-370x260
Nationalpark Cahuita in Costa Rica

San José

San José ist die Hauptstadt Costa Ricas in der Region Valle Central mit ca. 340.000 Einwohnern. Die Innenstadt von San José ist der belebteste Teil der Stadt. Ein Labyrinth von Straßen und Alleen, hier finden Sie die meisten Museen der Stadt sowie eine Reihe von Hotels und Parks.

San-José_costa-rica-370x260
San Jose in Costa Rica

Playa Samara

Die Bucht von Playa Samara ist ein bei Ticos und Touristen gleichermaßen beliebter Urlaubsort. Durch ein vorgelagertes Riff ist dies einer der sichersten und ruhigsten Strände, nicht nur von der Halbinsel Nicoya, sondern von ganz Costa Rica.

Playa-Samara_costa-rica-370x260
Playa Samara in Costa Rica
  • Deutschsprachige Betreuung

 

ABHOLUNG Flughafen San Jose (SJO)
ENDSTATION Flughafen San Jose (SJO)
LEISTUNGEN
8 x Ü/Frühstück
2 x Ü/Frühstück + Mittagessen
2 x Ü/Frühstück + Mittagessen + Abendessen
1 x Ü/Frühstück + Abendessen
Transfer per Bus und Boot San José – Tortuguero – Guapiles zusammen mit anderen, internationalen Reisenden
Shuttle Transfer Guapiles – Cahuita
Shuttle Transfer Cahuita – La Fortuna
Shuttle Transfer La Fortuna – Monteverde
Shuttle Transfer Monteverde – Samara
Shuttle Transfer Samara – San José
Alle Shuttle Transfers erfolgen im Van bzw. in Kleinbussen mit max. 10 Personen mit englischsprachigen Fahrern.
Touren in Tortuguero laut Programm in Kleingruppe mit anderen Reisenden inklusive Guide.
Nachtwanderung in Kleingruppe mit anderen Reisenden inklusive Guide, Transport und Abendessen
Don Juan Kaffeetour in Kleingruppe mit anderen Reisenden inklusive Guide
Hängebrücken und Canopy in Kleingruppe mit anderen Reisenden inklusive Guide, Transport und Mittagessen
Wechselnde englisch-/spanischsprachige Guides bei den Touren laut Programmn
24 Stunden Notfallnummer (Deutsch)
Alle Steuern und Abgaben
NICHT INKLUSIVE
Private Reisekrankenversicherung
Flüge
Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
Optionale Ausflüge
Eintritt Nationalpark Tortuguero (ca. 15 USD p./P.)
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
UNTERKUNFT
Hotel Presidente, 3* Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Aninga Lodge, 3*Lodge, 2 Nächte (oder ähnliches)
El Encanto, 3* Hotel, 2 Nächte (oder ähnliches)
Hotel Miradas Arenal, 3* Hotel, 2 Nächte (oder ähnliches)
Cloud Forest Lodge, 3* Lodge, 2 Nächte (oder ähnliches)
Samara Palm Lodge, 3* Lodge, 3 Nächte (oder ähnliches)
Hotel Villa Colon, 3* Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)

1

Tag 1 – Anreise nach San José

Ankunft am Flughafen in José, Empfang am Flughafen durch deutschsprachigen Mitarbeiter, Transfer in das Hotel und Check-in. Rest des Tages zur freien Verfügung.

2

Tag 2 – Nationalpark Tortuguero

Früh morgens machen Sie sich auf den Weg nach Tortuguero. Die ca. 5stündige Fahrt führt zunächst bis nach Guapiles, wo Sie ein herzhaftes Frühstück genieβen. Weiter geht es zum Flusshafen von Pavona, wo Sie auf den Rest der Reisegruppe treffen und auf ein Motorboot wechseln. Während der einstündigen Fahrt werden Sie Gelegenheit haben, unter anderem Reiher, Seevögel, Brüllaffen, Leguane, Wasserschildkröten und mit etwas Glück sogar einen Ameisenbär zu erspähen. In der Lodge angekommen, genießen Sie ein Mittagsbuffet und am Nachmittag nehmen Sie an einer weiteren Bootstour teil! Abendessen in der Lodge.

3

Tag 3 – Regenwaldwanderung

Am frühen Morgen unternehmen Sie eine Wanderung und erleben das Erwachen des Regenwaldes. Lauschen Sie den Geräuschen des Regenwaldes und halten Sie Ausschau nach seinen Bewohnern – Ihr Guide wird Sie auf das ein oder andere tierische Highlight aufmerksam machen. Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Dorf Tortuguero. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie optional eine Kayaktour oder eine Wanderung im Regenwald. Abendessen in der Lodge.

4

Tag 4 – Karibikfeeling in Cahuita

Nach dem Frühstück geht heute die Fahrt per Boot zurück zum Flusshafen und von dort weiter nach  Guapiles. Dort genieβen Sie noch ein Mittagessen. Danach geht es mit einem Shuttle weiter nach Cahuita an die Karibikküste. Hierfür fahren Sie vorbei an der Hafenstadt Limon. Genießen Sie am Abend die typisch kreolische Küche und besuchen Sie eine Reggae-Bar – schnell wird Sie der Zauber der Karibik in seinen Bann ziehen!

5

Tag 5 – Nationalpark Cahuita

Heute empfehlen wir den Besuch des Nationalparks Cahuita! Der Cahuita Nationalpark hat eine beeindruckend große Artenvielfalt. Neben Faultieren können Sie hier Affen, Papageie, Schlangen, Krebse, Schmetterlinge und noch viele weitere heimische Tiere Costa Ricas entdecken. Der Nationalpark liegt direkt am Karibikstrand und wenn man eine Weile den Wanderwegen des Parks folgt, kommt man an wunderschöne, paradiesische Badebuchten. Genießen Sie einen Spaziergang unter Palmen entlang des weißen Sandstrandes und am Nachmittag haben Sie Zeit, an den wunderschönen Stränden zu verweilen, sich in das angenehm warme und kristallklare Wasser der Atlantiks zu stürzen und in den Wellen zu toben!

6

Tag 6 – Vulkan Arenal & heiße Quellen

Nach dem Frühstück verlassen Sie mit dem Shuttle die Karibik in Richtung Norden des Landes, nach La Fortuna, am Fuße des aktiven Vulkan Arenal gelegen. Mit seiner perfekten Kegelform stellt er den Prototyp eines Vulkanes dar und gehört somit auch zu den beliebtesten Reisezielen Costa Ricas. Wir empfehlen, den Abend in den hoteleigenen, heißen Quellen ausklingen zu lassen.

7

Tag 7 – Wasserfall La Fortuna & Nachtwanderung

Nach dem Frühstück können Sie optional den Wasserfall La Fortuna besuchen. Sie unternehmen eine Wanderung auf einem gesicherten Wanderweg (Stufen) zum Auffangbecken des Pools. Unbedingt Badesachen mitnehmen, das kristallklare Süßwasser ist herrlich für eine kleine Abkühlung! Im Restaurant der Anlage gibt es anschließend tolle Säfte und eine leckere Mittagskarte.

Am Abend nehmen Sie an einer spannenden Nachtwanderung teilnehmen. Beim Besuch der Finca von Familie Don Otto und Doña Maria gibt es eine Vielzahl an Fröschen, Reptilien und anderen nachtaktiven Tieren zu beobachten. Abgerundet wird der Besuch von einem leckeren Abendessen, gekocht auf dem Holzofen. Eine wunderbare Tour, um Tiere zu beobachten und Kontakt zur einheimischen Bevölkerung zu erhalten!

8

Tag 8 – Nebelwaldregion Monteverde

Nach dem Frühstück geht es mit dem Shuttle in die Nebelwaldregion Monteverde. Die Fahrt führt über eine holprige Schotterstraβe, aber der tolle Ausblick auf den Arenalsee entschädigt Sie dafür. Am Nachmittag besuchen Sie die Don Juan Coffee Farm. Während des Rundganges über die Kaffeeplantage sehen Sie, wie Kakao, Zuckerrohr und Kaffee angebaut werden. Auβerdem können Sie den Röstungsprozess von der Kaffeekirsche zur fertigen Kaffee­bohne hautnah miterleben. Es wird Ihnen auch gezeigt, wie aus der Kakaopflanze Schokolade hergestellt wird – natürlich darf auch gekostet werden.

9

Tag 9 – Hängebrücken und Canopy

Nach dem Frühstück geht es für Sie hoch hinaus, denn Sie dürfen den Nebelwald von Monteverde von den berühmten Hängebrücken aus bestaunen! Danach werden Sie selbst aktiv. Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung schwingen Sie sich auf der Canopy-Anlage durch den Dschungel und dürfen sich einmal wie Tarzan fühlen! Auf dieser abenteuerlichen Tour können Sie ca. 2 Stunden über dem Erdboden schwingen und schweben. Für besonders Mutige gibt es sogar noch das Abseilen mit dem Tarzan-Schwung. Als Stärkung ist abschließend auch ein leckeres Mittagessen inkludiert.

10

Tag 10 – Pazifikstrand Samara

Nach dem Frühstück fahren Sie mit einem Shuttle nach Samara, ein nettes kleines Städtchen an der Pazifikküste. Sie haben nun Zeit so richtig zu entspannen. Samara befindet sich an der Westseite der Nicoya-Halbinsel. Die Strände dieses noch wenig touristisch verbauten Ortes bieten wunderbare Bade- und Schnorchelmöglichkeiten. Auβerdem bietet Samara ein enormes Freizeitangebot: Sie können einen Reitausflug machen, eine Ocean Kayak Tour zur nahe gelegenen Insel Chora, Surfstunden nehmen, ein Quad mieten, Mountainbiken, Tauchen oder einen Ausflug in den Nationalpark Palo Verde unternehmen. Oder faulenzen Sie einfach am Strand und am Pool Ihres Hotels.

11

Tag 11 – Tag zur freien Verfügung 

12

Tag 12 – Tag zur freien Verfügung

13

Tag 13 – Rückreise nach San José

Nach dem Frühstück können Sie noch ein letztes Mal im Pazifik baden, bevor Sie mit dem Shuttle zurück nach San José fahren. Den heutigen Abend verbringen Sie im schönen Boutique Hotel Villa Colón. Genießen Sie Ihren letzten Abend auf der Terasse oder lassen Sie die Reise beim ersten Mal Fotots durchgehen Revue passieren.

14

Tag 14 – Transfer zum Flughafen

Passend zu Ihrer Abflugzeit nehmen Sie den  Hotelshuttle zum Flughafen. Mit einem Koffer voll wunderbarer Erinne­rungen an eine tolle Zeit hier in Mittelamerika treten Sie die Heimreise an.

Verlängerung mit Badeaufenthalt, anderen Reisebausteinen oder Ländern möglich.

1 Bewertung für Von der Karibik zum Pazifik

  1. Nadja Gschwandtner

    Nun sind wir nach unserer Costa Rica Reise wieder gut in Berlin angekommen. Danke nochmals an das ganze Team von Costa Rica Individual für die super organisierte Reise. Besonders gefallen haben uns die Ausflüge im Nationalpark Tortuguero, Cahuito und Monteverde. Das Land ist einfach wunderschön und die Flora und Fauna einzigartig. Wir wollen unbedingt wieder kommen, um auch andere Ecken zu besichtigen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.